elksinmoeg - Weblog @ myblog.de

elk sien moeg



"Wenn es so ist, dass wir nur einen kleinen Teil von dem leben können, was in uns ist - was geschieht mit dem Rest?" (Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon)

Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


elk sien moeg = jedem was er mag= suum cuique , dem ersten philosophischen Spruch in meiner friesischen Heimat (meiner Mutter), der signalisieren soll, dass es mir hier um alltägliche Reflexionen, um kulturelle Erfahrungen, um ästhetische Entdeckungen geht, die mir widerfahren.

Interessante Weblogs:
sofa.rite de passage
flickr
Der Kutter
IVY
schockwellenreiter

myblog.de/dietersw

powered by
myblog.de


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from dietersw. Make your own badge here.


Der Buchhändler aus Kabul

Die Welten, die zwischen Hannover und Kabul liegen, sind in dieser Familiengeschichte einer jungen n... weiterlesen
5.1.06 12:27


Patmos

Nah ist Und schwer zu fassen der Gott. Wo aber Gefahr ist, w?chst Das Rettende auch. Im Finstern woh... weiterlesen
7.1.06 01:03


„Lustig samma, Puntigamer!“

Mit "Das ewige Leben" ist Wolf Haas ein super ?sterreichischer Krimi gelungen - spritzig, witzig, u... weiterlesen
24.1.06 22:38


Prinzesschen in Botswana

Wo ist die ber?hmteste St?rchin der Welt zur Zeit: 21.033? S, 24.702?E : einfach bei Google Earth e... weiterlesen
29.1.06 19:05








Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor. dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de