elksinmoeg - Weblog @ myblog.de

elk sien moeg



"Wenn es so ist, dass wir nur einen kleinen Teil von dem leben können, was in uns ist - was geschieht mit dem Rest?" (Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon)

Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


elk sien moeg = jedem was er mag= suum cuique , dem ersten philosophischen Spruch in meiner friesischen Heimat (meiner Mutter), der signalisieren soll, dass es mir hier um alltägliche Reflexionen, um kulturelle Erfahrungen, um ästhetische Entdeckungen geht, die mir widerfahren.

Interessante Weblogs:
sofa.rite de passage
flickr
Der Kutter
IVY
schockwellenreiter

myblog.de/dietersw

powered by
myblog.de


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from dietersw. Make your own badge here.


Teaching Exchange - zurück aus Pretoria: Golden Youth Club

20.3.10 23:24


Globale Eliten, lokale Autoritäten - PISA, Bologna etc

Es wäre zu wünschen, dass zumindest jeder Multiplikator und Administrator von Kerncurricula, Kompete... weiterlesen
26.3.10 18:59


Interkultur - Mark Terkessidis

"Die Einbeziehung der Bevölkerung in ihrer ganzen Vielfalt ist die Zukunftsaufgabe dieser Institutio... weiterlesen
26.3.10 19:10


Der weiße Tiger - Aravind Adiga

Es ist nicht gerade ein Schelmenstück, aber ein sozialkritischer Roman, der indische Verhältnisse ei... weiterlesen
26.3.10 19:34


Deon Meyer - eine Krimi-Entdeckung

Der "Weisse Schatten" ist eine sehr spannende Geschichte, rund um den Krügerpark angesiedelt. Was zu... weiterlesen
26.3.10 19:45


Der Koch - Martin Sutor

Und jetzt tauche ich in die tamilische Kultur ein. Auch wenn andere Kritiker die Überfrachtung des R... weiterlesen
26.3.10 19:54








Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor. dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de