elksinmoeg - Weblog @ myblog.de

elk sien moeg



"Wenn es so ist, dass wir nur einen kleinen Teil von dem leben können, was in uns ist - was geschieht mit dem Rest?" (Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon)

Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


elk sien moeg = jedem was er mag= suum cuique , dem ersten philosophischen Spruch in meiner friesischen Heimat (meiner Mutter), der signalisieren soll, dass es mir hier um alltägliche Reflexionen, um kulturelle Erfahrungen, um ästhetische Entdeckungen geht, die mir widerfahren.

Interessante Weblogs:
sofa.rite de passage
flickr
Der Kutter
IVY
schockwellenreiter

myblog.de/dietersw

powered by
myblog.de


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from dietersw. Make your own badge here.


Der weiße Tiger - Aravind Adiga

Es ist nicht gerade ein Schelmenstück, aber ein sozialkritischer Roman, der indische Verhältnisse einmal anders als gewohnt präsentiert. Die mittelalterlichen Verhältnisse auf dem Dorf, die brutale Wirklichkeit wirtschaftlichen Überlebens, die nicht rechtlch verfolgte Tötung eines Kindes auf der Straße oder die Verhältnisse in den Bereichen der Computer- und Internetspezialisten, wir werden durch die komplexe indische Welt geführt. Machmal ist es zu stereotyp und man fragt nach dem Realtitätsgehalt. Aber schon Ruschdie mit seinem letzten Seufzer seines Mooren oder Slumdog Millionär bieten hier andere Perspektiven, aber immer auch schreckliche Realitäten oder ...
26.3.10 19:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen






Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor. dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de